Skeppshult

Skeppshult

Skeppshult

Alle Rohstoffe der Skeppshult Produkte, ob Gusseisenpfanne, Gussbräter oder Gewürzmühle werden streng kontrolliert. Alle Produkte sind chemikalienfrei, die Hölzer bestehen aus umweltzertifiziertem Holz. Im schwedischen Smaland wird jedes der handgefertigten Produkte von erfahrenen und geübten Mitarbeitern während des gesamten Verlaufs der Produktion mindestens zehn Mal auf Einhaltung der Qualitätsstandards geprüft.

Skeppshult Gussprodukte - langlebig und robust

Durch die Nutzung hochwertiger Rohstoffe entstehen Gusseisenpfannen,Gussbräter und vieles mehr, welche auch einem intensiven Gebrauch und hohen Temperaturen standhalten. Die gusseisernen Kochwerkzeuge sind - ganz wie Sie es wünschen - auf Gas-, Induktions- und Elektroherden einsetzbar. Glaskochfelder werden durch die Gusspfanne oder den Gussbräter nicht zerkratzt, da Glas härter als Eisen ist.

Die Gusspfanne von Skeppshult - pflegeleicht und einfach in der Handhabung

Die Produkte von Skeppshult werden bereits vor dem Verkauf mit einem pflanzlichen Öl erhitzt. Es wird empfohlen, die Produkte, insbesondere Gusseisenpfanne und Gussbräter vor dem ersten Gebrauch kurz mit lauwarmem Wasser abzuspülen. Dann kann losgekocht werden!

Skeppshult - über 100 Jahre Gusshandwerk

Dem Grundstein legte 1906 der Schwede Carl E. Anderson, als er sich in Südschweden niederließ, um dort eine Gießerei aufzubauen. Die Skeppshult Gjuteri ist heute die einzige im skandinavischen Raum verbliebene Gießerei, welche gusseiserne Haushaltswaren herstellt. Das Traditionsunternehmen Skeppshult kann daher mit langjähriger Erfahrung und einem großen Wissensfundus im Gusshandwerk dienen.